Das sind die besten Ballaststoffquellen für jeden Tag

Bestimmt wurde dir als Kind oft gesagt: Iss mehr Obst und Gemüse! Und da ist was dran. Denn Obst und Gemüse sind nicht nur super gesund, sie enthalten auch wichtige Ballaststoffe, die wichtig für die Verdauung sind. Wer viele Ballaststoffe isst, kann gut auf’s Klo gehen.

Ballaststoffe sind ein essenzieller Nahrungsbestandteil, wenn wir uns gesund ernähren wollen; insbesondere für die Förderung der Verdauung. Offiziell wird ein täglicher Konsum von 5 Portionen Obst und Gemüse sowie Vollkornprodukte zur Deckung des Tagesbedarfes an Ballaststoffen empfohlen.

Im letzten Artikel hast du schon erfahren, welchen Nutzen eine ballaststoffreiche Ernährung für den Körper bringt. Viele Menschen finden noch schwierig, mindestens 30 Gramm Ballaststoffe in die täglichen Mahlzeiten zu integrieren.

Du findest hier die Lebensmittel mit dem höchsten Ballaststoffgehalt, mit denen du vielseitig leckeres Essen kreieren kannst und auf deinen Tagesbedarf kommst:

beste Ballaststoffe
(Werte pro 100 Gram)

Es gibt übrigens noch einige Pulver und natürliche Zusätze, die reich an Ballaststoffen sind: Johannisbrotkernmehl (77g), Flohsamenschalen (70g), Zimtpulver (53g), getrockneter Rosmarin (43g) oder Kakaopulver (37g). Diese Lebensmittel in hohen Maßen zu konsumieren ist jedoch unpraktisch, du kannst damit aber dein Essen verfeinern.

Außerdem solltest du einige Lebensmittel nur in Maßen verzehren, z.B. Trockenobst wegen des verhältnismäßig hohen Zuckergehalts. Alternativ kannst du frische Früchte essen oder zuckerarme Trockenfrüchte konsumieren.

Fängst du gerade erst an, mehr Ballaststoffe in deine Ernährung zu integrieren, solltest du die Zufuhr nur schrittweise erhöhen. Gib deinem Verdauungssystem ein wenig Zeit, sich allmählich an die neuen Pflanzenfasern gewöhnen. Für eine noch bessere Verdauung kannst du Hülsenfrüchte am besten einige Stunden vor Verzehr in Wasser einweichen lassen.

Ballaststoffe befinden sich in vielen Lebensmitteln und haben viele Vorteile für unsere Gesundheit. Lerne, wie du Ballaststoffe richtig konsumierst, bestmöglich von ihnen zu profitieren.

Hinterlasse einen Kommentar

Alle Kommentare werden vor ihrer Veröffentlichung geprüft

Shop now

You can use this element to add a quote, content...