Darm pro

Starkes Duo für den Darm
Laxplum, die fermentierte grüne Pflaume (9 Stück) & Multi-Kultea, das Erfrischungsgetränk mit lebendigen Mikroorganismen (330 ml)

€24,99

inkl. 19% MwSt. zzgl. VersandkostenVersand - 3.99€ Bei Bestellungen über 39.99€ - kostenlos

Menge:

Auf Lager - Lieferung in 1-3 Werktagen

  • Klarna
  • Maestro
  • Mastercard
  • PayPal
  • SOFORT
  • Visa

Laxplum (9 Stück) & Multi-Kultea (330ml)


Das musst du über die Laxplum wissen:

Eine Pflaume mit Geschichte.
Die Laxplum ist eine grüne Pflaumensorte, die wir in Taiwan entdeckt haben. Dort werden grüne Pflaumen nach jahrhundertealter Tradition fermentiert und schonend getrocknet. Anschließend ummanteln wir sie mit ausgewählten Kräutern wie Sickelpodsamen, Maulbeerblättern, grünem Tee und Oolong Tee.

Fermente für dein Darm-Wohlbefinden.
Unsere Laxplum ist ein wahres Ferment-Talent und hat uns viele Situationen beim Fasten, auf Reisen und im Alltag erleichtert. Bei der Fermentation der grünen Pflaume vervielfältigen sich die vorhandenen lebendigen Mikroorganismen. Eine Wohltat für dein gesamtes Mikrobiom!

Das musst du über Multi-Kultea wissen:
Drink-Life-Balance.
Wir sagen „hi life!“ Und stellen dir unseren Kult-Drink vor. Multi-Kultea ist ein wahrer Gaumen- und Mikrobenschmaus. Auf Basis unseres mit Liebe gebrauten Bio-Tees ist die Kombination aus Lactobacillus- und Bifidobakterienkulturen mit Inulin eine Wohltat für den Darm und dein Life-Changer fürs Mikrobiom!

Willkommen im Mikrokosmos der Mikroorganismen.
Das ist Leben in Flaschen - Wir verraten dir natürlich die Namen der bunten Bakterienbanden, die sich in Multi-Kultea tummeln. Hier kommt bunte Vielfalt, für alle, die es ganz genau wissen wollen:

Lactobacillus Acidophilus LA1063,
Bifidobacterium BB-02,
Lactobacillus paracasei LPC12,
Lactobacillus rhamnosus LRH10,
Lactobacillus plantarum LP168,
Lactococcus Lactis BLA281,
Bifidobacterium longum BB536,
Lactobacillus Fermentum LF26,
Streptococcus thermophilus ST30,
Lactobacillus salivarius LS167,
Bifidobacterium longum BL986,
Lactobacillus helveticus LH43.

Heute schon geplumst?


Laxplum:
Lass dir 1-2 Laxplums morgens vor dem Frühstück oder abends vor dem Schlafengehen schmecken. Sie sollten am besten auf leeren Magen verzehrt werden. Ein großes Glas Wasser dazu trinken und entspannt auf den Thron steigen - so geht königlich plumsen!
Pass die Menge für dich individuell an. Jeder Körper funktioniert anders - hör auf dein Bauchgefühl. Wir empfehlen nicht mehr als 3 Pflaumen pro Tag zu essen.

Multi-Kultea:
Multi-Kultea bringt erfrischende Lebendigkeit in deinen Alltag. Kühl genießen, unterwegs erfrischen, zu Hause schmecken lassen. Die milde Mikrobenmische ist ein Allrounder, den du jeden Tag zu dir nehmen kannst. Schmeckt dir und deinem Mikrobiom.

Zutaten Laxplum:
Fermentierte Pflaumen*, Grüntee, Oolongtee, Maulbeerblätter, Cassia, Lactobacilluskulturen (Lactobacillus Acidophilus W22, Bifidobacterium Lactis W5, Bifidobacterium Lactis W52).
*durch das unabhängige Labor Eurofins zertifiziert pestizidfrei (2021)

Zutaten Multi-Kultea:
Zutaten: Wasser, Apfel*, grüner Rooibos*, Verbeneblätter ganz*, Orangenecken*, Brombeerblätter*, schwarze Johannisbeeren*, rote Johannisbeeren*, Himbeeren ganz*, natürliches Aroma*, Ringelblumenblüten*, Passionsblumenkraut*, Inulin, Probiotika (Lactobacillus Acidophilus LA1063, Bifidobacterium BB-02, Lactobacillus paracasei LPC12, Lactobacillus rhamnosus LRH10, Lactobacillus plantarum LP168, Lactococcus Lactis BLA281, Bifidobacterium longum BB536, Lactobacillus Fermentum LF26, Streptococcus thermophilus ST30, Lactobacillus salivarius LS167, Bifidobacterium longum BL986, Lactobacillus helveticus LH43).
*aus kontrolliert biologischem Anbau

Beste Zutaten kreieren lebendige Ergebnisse.


Wir lieben Natürlichkeit.


Die Verpackung der laxplum ist nachhaltig. Der Karton besteht aus recycelter Pappe - am besten verwendest du ihn sogar weiter! Wir verzichten auf Einzelverpackungen, deshalb befinden sich die Pflaumen in einer feinen Zellulose-Folie. So trocknen sie nicht aus. Und weil wir Natürlichkeit so lieben, ist die Zellulose natürlich kompostierbar! Du kannst sie mit gutem Gewissen in den Bio-Müll werfen.

pro Darm

fermentiert

vegan

lebendig

Das könnte dir auch gefallen